HUNDEERZIEHUNG & VERHALTENSBERATUNG

 

 

Individuelle Erziehung


Ob im Einzeltraining oder in der Mini-2er-Gruppe berücksichtige ich die rassespezifischen Besonderheiten des Hundes ebenso wie die Möglichkeiten und Grenzen jedes einzelnen Mensch-Hund-Teams. Wie erziehe ich meinen Hund z. B. bei körperlichen Einschränkungen oder bei Sprachschwierigkeiten? Wie laste ich meinen Hund körperlich und geistig nach einem Unfall aus? Wie verhalten ich mich, wenn Nachwuchs kommt?

Die Ausbildungsschritte und Lerngeschwindigkeiten werden auf die Bedürfnisse der jeweiligen Mensch-Hund-Beziehung abgestimmt. Die Erziehung soll beiden Seiten Freude machen und nicht aus Leistungsdruck und Stress bestehen. Ich gehe immer auf die individuellen Wünsche der Kursteilnehmer ein. 

Einzelunterricht und Mini-2er-Gruppen


Das Einzeltraining wird individuell mit Ihnen abgesprochen und findet alltagsbezogen und praxisnah in allen Lebensbereichen der Mensch-Hund-Beziehung an wechselnden Orten und mit ständig wechselnder Ablenkung statt: Beim Spaziergang, im Wald, im Restaurant, in der Stadt, beim Einkaufen, zu Hause, bei Begegnungen mit Artgenossen, Menschen, Fahrzeugen, Radfahrern, Joggern...

Die Mini-2er-Gruppen finden ebenfalls in natürlicher Umgebung und an verschiedenen Orten statt. Hier können Sie unter "Gleichgesinnten" Ihre Kenntnisse erweitern und sich austauschen, mit der Ablenkung eines anderen Hundes üben und das Erlernte festigen. Auch eine schöne Möglichkeit für Ihre Kinder, mit einem Freund oder einer Freundin zu trainieren.  Der abwechslungsreiche Unterricht beinhaltet Gehorsamsübungen, Tricks, Spiele, Konzentrationsübungen, Geschicklichkeitstraining u.v.m.